Gelesen…

image

Habe gestern dieses tolle Buch beendet und 5 Sterne vergeben. Fabian Sixtus Körner schafft es, dass durch seinen lockeren Schreibstil keine Langeweile aufkommt. Ich hatte nicht ein einziges mal das Gefühl dass es langatmig ist. Am Ende jedes Kapitels befinden sich QR Codes durch die man zu Videos bzw. Fotos gelangt. Die haben jedes Kapitel nochmal schön abgerundet. Zusätzlich gibt es mehrere Fotos von Fabians Reise im Buch.
Also wem schon „Das große Los“ von Meike Winnemuth gefallen hat der wird auch dieses Buch mögen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Rezensionen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s