Rezension zu „Batman – Der Nebel des Grauens“

batman

 

 

 

 

 

 

 

Batman

Der Nebel des Grauens

gebunden

64 Seiten

erschienen im Fischer KJB Verlag

ISBN: 978-3-596-85526-1

Preis: 7,99 €

Altersempfehlung des Verlages: 2./3. Klasse

 

Inhalt:

„Mitten am Tag bricht plötzlich Dunkelheit über Gotham City herein. Der Schurke Scarecrow hat die Stadt in eine riesige Rauchwolke gehüllt. Doch es kommt noch schlimmer: Sobald es regnet, wird sich die Rauchwolke in einen giftigen Nebel verwandeln. Batman bleibt nur wenig Zeit, um das zu verhindern, denn ein Gewitter nähert sich bereits unaufhaltsam der Stadt…“

 

„Der Nebel des Grauens“ ist der Auftakt einer Batman Buchreihe des Fischer Verlages speziell für Erstleser. Hier finden Jungs alles was sie interessiert: Action, Spannung, böse Schurken und ihren Lieblingshelden.

Am Ende des Buches befindet sich ein Steckbrief des aktuellen Schurken. In diesem Fall handelt es sich dabei um Scarecrow. Außerdem kann man ein Leserätsel lösen und mit dem richtigen Lösungswort und etwas Glück jeden Monat ein Superhelden-Fanpaket gewinnen! Zudem werden im Anhang neue Wörter erklärt und Fragen gestellt, die die Kinder zum Nachdenken anregen sollen.

Mein Sohn ist in der zweiten Klasse und hat sich das Buch selbst im Buchhandel ausgesucht. Beim Lesen haben wir aber schnell gemerkt, dass er es noch nicht allein bewältigen kann. Die vielen englischen Eigennamen (wie z.B. Commissioner Gordon) sind für einen Erstleser eher ungeeignet. Ich denke für einen Drittklässler mit ein wenig Englischkenntnissen ist dies ein prima Buch. Aber es eignet sich ebenso gut für einen Zweitklässler zum Vorlesen. Ich habe es meinem Sohn vorgelesen und er fand die Geschichte sehr spannend. Auch hat uns sehr das Leserätsel sowie die Fragen zum Nachdenken gefallen. So konnten wir die Geschichte noch einmal reflektieren.

Wir werden uns auf alle Fälle die folgenden Bände besorgen und ich denke nächste Jahr kann mein Großer sie dann auch selbst lesen!

Deshalb vergeben wir:

sternvollsternvollsternvollsternvollsternvoll

 

 

 

Wenn Ihr auf das Cover klickt kommt Ihr zur Verlagsseite des Buches und könnt unter anderem mit einer Leseprobe hineinschnuppern.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Rezensionen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s